Donnerstag

Bastel-Streit / Cardmaking fight

Also ... wir hatten unseren ersten Streit, das Basteln und ich. Denn es (der Heißluftfön) hat meinen liebsten Schal zerstört, verbrannt, geschmort! Da ich hier ja offensichtlich das Opfer bin (mein Arm hat das Kabel nur leicht berührt und schon dreht sich der Heißluftfön zu meinem Schal..), brauchte es erstmal eine Entschuldigung - so kam letzte Woche dann auch eine frische Ladung Bastelutensilien bei mir an :) Nachdem die Wogen gelättet sind, kann ich euch nun die schuldige Karte zeigen:
So ... we had our first fight, cardmaking and I. The heatgun destroyed my favorite scarf, burnt it, roasted it! Because It wasn't my fault (obviously - my arm just touched the cable and the heatgun turned around..), an apology was needed - and last week arrived a packet with new crafting goodies :) After the dust has settled, I can share the guilty card with you:


MFT magical dragons birthdaycard with arrow ends background stamp and peek a boo window
Hier ist also eine knacke bunte Geburtstagskarte. Das brauche ich auch bei dem nasskalten Wetter im Norden. Verwendet habe ich mal wieder den niedlichen Drache aus dem Magical Dragons Set von MFT, kombiniert mit einem Hintergrundstempel.
So here is a very colorful birthdaycard. That's what I need in this cold rainy winter here in northern germany. The super cute dragon is from the magical dragons set by MFT, combined with a background stamp.




CLOSE UP MFT magical dragons birthdaycard with arrow ends background stamp and peek a boo window
Koloriert isser mal wieder mit Copics. Den weißen Hintergrund im unteren Bereich habe ich leicht gelb gefäbrt, damit's nicht zu hell ist. Dazu gab es dann ein paar Strasssteine und Punkte mit Gelstiften.
I used my Copics again to color this little guy. I inked the bottom of the white background cardstock with a touch of yellow to soften the white a little bit. At the end I added some rhinestones and gelpen dots.




MFT magical dragons birthdaycard with arrow ends background stamp and peek a boo window and shiny clear embossing
Nachdem der Hintergrund ordentlich mit Distress Inks bearbeitet wurde, habe ich den Stempel Arrow Ends mit transparenten Embossingpulver erhitzt. So eine Art Wasserzeicheneffekt erhält man zwar auch "nur" mit Versamark, aber durch das Embossing glänzt es noch schön dabei.
After intense blending with distress inks on the background, I embossed the Arrow Ends stamp with clear embossingpowder. You can get this kind of watermarkeffect simply with Versamark, but the powder adds some shine to the card.



Diese Karte könnt ihr auch als Designteam Beitrag für's Stempellädle auf der Lädle Fb-Seite nachlesen/-gucken. 

Das war's auch schon wieder // That's it - See you next time 

 Sandra

Challenges:
1. SimonSaysStamp Wednesday Challenge "Winter Birthday"
Winter birthday = Colors against cold days :)

2. Danipeuss Kartenchallenge #34 "Alles neu"




 

Kommentare:

  1. Hallo Sandra,
    supersüße Karte. :)
    Danke fürs mitmachen bei der danipeuss Kartenchallenge. :)
    Liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. hello! so cute, your ink blending is amazing...great colors with the adorable dragon! I am so glad you played along with us at simon says stamp wednesday challenge!

    blog-paperie blooms
    ig-2klines

    sparkle & shine, kindness *~*

    AntwortenLöschen