Samstag

Sommernachtstraum

Eine liebe Freundin bat mich ihr eine Geburtstagskarte für ihre Mutter zu machen. Da sagen wa natürlich jaa :) 
Bunt und mit Glitzer und was Besonderes. Gute Voraussetzungen!
Das kam dabei raus:


Aber manchmal fehlt die konkrete Vorstellung erstmal...
Ich wusste ich will so einen richtig schönen Distress-Hintergrund haben und als den besonderen Touch irgendwie einen großen Shaker draus machen. Ich hatte schon ein Stempelset im Kopf und so ging ich im großen, weiten Internet auf die Suche...

Und da fand' ich eine Karte von Wiebke/Bunte Bastelecke aus dem letzten Jahr, die genau das verband, was ich wollte. Sie macht allgemein seeehr schöne Karten.

Ich liebe diese Farben für den Hintergrund. Chipped sapphire, seedless preserves und picked raspberry funktionieren echt super zusammen! Einen Hauch perfect pearls, Wassertropfen und weiße Punkte ääh Sterne (Acrylfarbe mit Wasser verdünnt + weißer Gelstift^^) und es sieht nach einem super klaren Sommernachtshimmel aus. Das habe ich dann 2x gemacht, einmal auf die Frontseite der Basiskarte und einmal auf einem extra Kartonstück für den Shaker-Rahmen.


Playful Pups und Purrfect Pair von Mama Elephant coloriert mit Copic Markern

Ich wollte die süßen Hunde und Katzen von Mama Elephant benutzen, das ist irgendwie fast wie in Susi und Stolchi geworden :D
Ich hab sie mit Memento auf Marker Papier gestempelt, damit ich sie mit meinen Copics colorieren konnte und dann ausgeschnitten. Mir fiel aber auf, dass die Schattierungen auf den Tierchen besser sein könnten - nachdem ich die Fotos gemacht hatte. Logo. Da hab ich dann noch ein wenig verdunkelt.

Spruch von To You With Love von Clearly Besotted Stamps mit weißem Embossingpulver

Den Spruch habe ich dann weiß embosst (gibt's da kein besseren deutschen Ausdruck für..). Aaaber seht ihr diese kleine, miese Paillette da? Die musste ja genau da stecken bleiben, egal wieviel ich geklopft und geschüttelt hab'...



Wenn die süßen Tierchen Schatten werfen, wirkt die Karte irgendwie besser, oder? So wollte ich die Karte nämlich erst lassen.

Ah und noch ein Tipp am Rande! Ich habe den Himmel ja direkt auf die Karte aufgetragen und mit Wasser betropft ... und nicht gedacht, dass man das bisschen Distress Farbe durchsehen würde.

Sieht man doch -.- 
Aber man kann's ganz einfach retten...

Einfach ein bisschen Designpapier zuschneiden, aufkleben und noch ein Tierchen dazustempeln :)












Und wenn man fertig ist, wird natürlich erstmal immer wie blöde geshaked :D Muss ja getestet werden.

Stempelsets:
- Mama Elephant "Playful Pups"  (englische Aussprache :D)
- Mama Elephant "Purrfect Pair"
- Clearly Besotted Stamps "To You With Love"

Sooo, das war mehr als genug Gefasel dazu von mir!

Bis zum nächsten Mal .. and shake it off, shake it off


Sandra 

Challenges
 1. DP Kartenchallenge #20
www.danipeuss.de
 2.Lawnscaping Challenge #132
http://lawnscaping.blogspot.de/2016/06/lawnscaping-challenge-distress-maniacs.html

3. SimonSaysStamp Wednesday Challenge 

Kommentare:

  1. Love how you did the shadows of the animals and grass :)

    AntwortenLöschen
  2. wow! this is so sparkly and fun!! thank you for playing along with us at simon says stamp wednesday challenge!

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine richtig tolle Karte! Und der Schatten, der bringt noch das i-Tüpfelchen darauf. So genial, rundum perfekt!
    Vielen Dank für deinen Beitrag zur danipeuss Kartenchallenge, Sandra :)
    LG Reni

    AntwortenLöschen
  4. Super cute card. Love those critters. Thanks so much for playing with us at Lawnscaping!

    AntwortenLöschen
  5. Aww, this is so sweet. Adorable card

    AntwortenLöschen
  6. Awe, this is adorable! Made me smile. And I love that you stamped a little something on the inside as well!

    AntwortenLöschen
  7. Super cute card! Thanks for joining the Distress Maniacs challenge at Lawnscaping Challenges!

    AntwortenLöschen
  8. You are all soo sweet, your comments made me smile :) Thank you!

    AntwortenLöschen